Thema - Human Resources

Vom Umgang mit Konflikten in der Lehrlingsausbildung

Dr. Elvira Hauska

Fachkräfte sind gefragt und stellen einen wesentlichen Teil der Wettbewerbsfähigkeit von heimischen Unternehmen dar. Die Ausbildung zu gewerblichen und handwerklichen Fachkräften erfolgt in der Regel vermehrt durch die praktische Arbeit in einer Lehrstelle. Dabei sind nicht nur die Jugendlichen gefordert, sich in einen neuen Beruf einzuarbeiten, sondern auch die Lehrberechtigten, die Lehrlinge in einer Zeit zu begleiten, in der diese konventionelle Vorgehensweisen oft sehr kritisch auf den Prüfstand stellen und sich in ihrer eigenen Verantwortung erst zurechtfinden müssen. Anhand eines Fallbeispiels und eines Interviews mit dem Leiter der Lehrlingsstelle der Wirtschaftskammer Kärntens zeigt dieser Beitrag unterschiedliche Perspektiven im Umgang mit Konflikten in der Lehrlingsausbildung auf.

Login


Passwort vergessen?

Noch keine Zugangsdaten? Gratis registrieren und 30 Tage testen.

Sie können das gesamte Portal 30 Tage testen und/oder Ihr Abo freischalten.

Extras wie Rechtsnews, Übersichten zu aktuellen Gesetzesvorhaben, EuGH Verfahren, Fristentabellen,…
Newsletter der aktuellen Zeitschriften-Inhaltsverzeichnisse
Der Zugriff auf alle Zeitschriften endet nach 30 Tagen automatisch
Artikel-Nr.
ARD 6563/4/2017

31.08.2017
Heft 6563/2017
Autor/in
Elvira Hauska
Dr. Elvira Hauska ist freiberufliche Mediatorin, Evaluatorin und Coach. Sie ist Wissenschaftscoach für ACADWrite, daneben Trainerin, zB für das Österreichische Bundesheer, an der Akademie für Recht, Steuern & Wirtschaft bzw Milton Erickson Akademie, AUVA bzw an der Pädagogische Hochschule in Baden. Ihr Gewerbe als Unternehmensberaterin übt sie vorwiegend mit Schwerpunkt Konfliktregelungen aus.
Publikationen: Zur Kunst des Friedens. Leben und Wirken österreichischer Friedensstifterinnen und Friedensstifter der Gegenwart (2015), zahlreiche Buchbeiträge, (Fach)artikel, Rezensionen, 2016 Gründung der ERSTEN Plattform für mediativen Journalismus – Überblick, Links und Downloads unter http://www.elvira-hauska.at/de/journalismus.